Mission Control Distributed Firewall

            Distributed Firewalls an einem Sicherheits-Gateway schützen die Netzwerkserver einer Organisation und die Endbenutzer-Maschinen, indem sie aus dem internen Netzwerk und dem Internet gleichermassen Traffic filtern. Distributed Firewalls bieten für die Unternehmenssicherheit mehrere entscheidende Vorteile, wie zentrales Management, Protokollierung und Granularität bei der Zugriffskontrolle, wodurch sich Firmensicherheitsrichtlinien leichter realisieren lassen. Vereinheitlichte Firewall-Regeln sind so an jedem Standort einer Organisation einrichtbar und können bei Bedarf flexible standortspezifische Regeln beinhalten.


            dfw_rule_profiling.png
            Im Mission Control Portal kann der Graf des Firewall Rule Profiling die Anzahl jener Verbindungen pro Minute anzeigen, die von einer Regel oder Kette bearbeitet werden.

            dfw_top_filter_rules.png
            Top-10-Regeln, nach denen in sieben Tagen die meisten Verbindungen geregelt wurden.

            dfw_log_viewer.png
            Distributed Firewall-Log-Viewer mit Filterkriterien zur Suche.