Mission Control
            Federated Identity Management

            Heutzutage müssen die Benutzer zunehmend auf externe Systeme ausserhalb ihres Kontrollbereiches zugreifen. Zusätzlich benötigen Partner und externe Benutzer Zugang auf interne Systeme. Der Federated Identity Management Service meistert die Herausforderungen im Zusammenhang mit einem solchen Zugang über Organisationen und Bereiche hinweg und verwaltet mit einem gemeinsamen Satz aus Richtlinien, Praktiken und Protokollen die Identität der Benutzer. Die Informationen zur Identität sind über mehrere autonome Sicherheitsbereiche portabel. Die Benutzer eines Bereiches können darum die Daten oder Systeme eines anderen sicher verwenden - ganz ohne den Aufwand einer Benutzerverwaltung für jede einzelne Domäne.