Mission Control Inter-Domain BGP Router

            Der BGP Router gewährleistet in einer Organisation einen stabilen und anbieterunabhängigen Betrieb des Border Gateway Protocol (BGP), was beim Wechsel des Internet-Dienstanbieters (ISP) die betrieblichen Gemeinkosten verringert.

            Dank des Border Gateway Protocol kann eine Organisation redundante Internet-Dienstanbieter-Links mit einem einzigartigen Adressierungsschema für die der Öffentlichkeit angebotenen Dienste nutzen. Gleichzeitig erhöht es die Verfügbarkeit der Dienste vom öffentlichen Internet aus sowie die Konnektivität der Organisation nach aussen.

            A typical setup involving two different ISPs that can be used in parallel to serve requests for public services located within a demilitarized zone (DMZ).
            Eine typische Einstellung mit zwei verschiedenen Internet-Dienstanbietern, die sich parallel nutzen lassen, um Anfragen nach öffentlichen Diensten innerhalb einer demilitarisierten Zone (DMZ) zu behandeln.

            BGP Router statistics are generated in real time. A click on a summarizing graph expands a detailed view.
            Statistiken für BGP Router werden in Echtzeit im Mission Control Portal erstellt. Nach Anklicken des Diagramms öffnet sich eine Detailansicht.